Riesige Auswahl direkt auf Lager
Schneller Versand mit DHL
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Hotline 03381 3424580

Neu eingetroffen: Maker's Mark 11 Jahre Cellar Aged 2023

Presseartikel, für den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich!

Maker's Mark® ist stolz darauf, Maker's Mark® Cellar Aged Bourbon vorzustellen, eine jährliche, weltweit limitierte Ausgabe, die beweist, dass es bei der Whiskyreifung um mehr als nur eine Zahl geht. Mit einer Vermählung von 11- und 12-jährigem Bourbon liefert Maker's Mark Cellar Aged die mit Spannung erwartete älteste Veröffentlichung der Brennerei, die auf der Frage basiert: 

Was wäre, wenn es beim  Alter nicht nur um die Zeit geht, sondern darum, wie man diese Zeit nutzt? sich weiterentwickeln, entwickeln und reifen?


Seit seiner Gründung im Jahr 1953 reift Maker's Mark seinen Whisky nach Geschmack und nicht nach Zeit, um die Vision seiner Gründer zu verwirklichen: Bourbon ohne Biss, der immer glatt, weich und cremig ist. Maker's Mark Cellar Aged bleibt dieser Philosophie treu und liefert einen reichhaltigeren, tieferen und komplexeren älteren Bourbon, frei von den härteren Tannineffekten, die üblicherweise bei extra gealterten amerikanischen Whiskys auftreten, als Ergebnis unseres innovativen Reifungsprozesses, der in traditionellen Lagerhäusern in Kentucky beginnt und endet im einzigartigen Kalkstein-Whiskykeller der Brennerei. 

Rob Samuels, Whiskyhersteller in der 8. Generation und Enkel der Gründer von Maker's Mark dazu:

„Mehr als 65 Jahre lang haben wir unseren Whisky nicht mehr als ein Jahrzehnt lang reifen lassen. Es ist nicht so, dass wir nicht daran geglaubt hätten; Wir hatten einfach keinen Weg gefunden, dies zu tun, ohne unsere Geschmacksvision zu beeinträchtigen – bis jetzt. Cellar Aged verkörpert einen älteren Whisky, der eindeutig Maker's Mark ist. Eines, das darin verwurzelt ist, Konventionen in Frage zu stellen, neue Geschmackserlebnisse aus der uns umgebenden Umgebung zu liefern und auf einer Geschmacksvision aufzubauen, die über Generationen hinweg entwickelt wurde.“

Um „Maker's Mark Cellar Aged“ zu werden, reifen Fässer mit dem klassischen Destillat der Brennerei zunächst etwa sechs Jahre lang in traditionellen Bourbon-Lagerhäusern, wo sie dem Klima Kentuckys und seinen Temperaturschwankungen Saison für Saison standhalten, bis sie ihre volle Reife erreichen und als „Maker's Mark“ bezeichnet werden können. „Die Fässer werden dann für weitere fünf bis sechs Jahre in den hauseigenen Whiskykeller der Brennerei gebracht, wo sie reifen, bevor sie je nach Geschmack gemischt und in Flaschen abgefüllt werden. Gebaut in den natürlichen Kalksteinfelsen der Kentucky Hills, verlangsamt die durchgängig kühle Umgebung des Kellers die Tanninwirkung, die während der Reifung auftritt, und ermöglicht es dem Bourbon gleichzeitig, einen tieferen, dunkleren Geschmack mit verborgener Tiefe, aber ohne Bitterkeit, zu entwickeln.

Dieser innovative und geschmacksorientierte Ansatz im Streben nach einem älteren Maker's Mark-Ausdruck führt die grenzüberschreitende Denkweise fort, die die Marke von Anfang an geprägt hat. Die Gründer Bill und Margie Samuels stellten die Branchennormen in Frage, als sie ihr 170 Jahre altes Familienrezept auf den Prüfstand stellten und sich für die Verwendung von rotem Winterweizen anstelle von Roggen in ihrem Mashbill entschieden, um einen weicheren, geschmeidigeren Bourbon zu erhalten. Dieser Geist der Frage „Was wäre, wenn?“ war bei der Einführung von Maker's Mark 46 vorhanden, das mit einer proprietären Holzdauben-Veredelungstechnik hergestellt wird, und bei Maker's Mark Private Selection, das bei seiner Einführung 2011 zum ersten maßgeschneiderten Fassprogramm der Branche wurde 2016.

Cellar Aged wird eine jährliche, limitierte Veröffentlichung sein, die in bestimmten Märkten auf der ganzen Welt erhältlich ist. Der einzigartige Reifungsansatz von Cellar Aged wird jedes Jahr gleich bleiben, aber die spezifische Mischung des gealterten Bourbons variiert je nach Geschmack, je nachdem, welche Fässer bereit sind. Die erste Veröffentlichung von Cellar Aged ist eine Verbindung von 12-jährigem und 11-jährigem Whisky – 87 % bzw. 13 %, abgefüllt in Fassstärke (115,7 Proof).

Diesen tollen Whisky findet ihr ab sofort bei uns in der Whiskyzone!

Zugehörige Produkte

Maker's Mark Red Seal 45.0% 1 Liter

29,50 €*
Nur 3 auf Lager!
Maker's Mark 46 French Oaked 47.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (53,57 €* / 1 Liter)

37,50 €*
Nur 5 auf Lager!
Maker's Mark Red Seal 45.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (29,86 €* / 1 Liter)

20,90 €*
Nur 6 auf Lager!
-6.38%
Maker's Mark Red Seal in Geschenkverpackung 45.0% 1 Liter

27,90 €* 29,80 €* (6.38% gespart)
Ausverkauft
Maker's Mark 46 47.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (56,86 €* / 1 Liter)

39,80 €*