Riesige Auswahl direkt auf Lager
Schneller Versand mit DHL
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Hotline 03381 3424580

Glenallachie Single Malt bekommen neues Design

Die führende schottische Whiskybrennerei The GlenAllachie präsentiert einen verjüngten Look für ihre Single-Malt-Marke, einschließlich eines neuen Logos und einer neuen Verpackung. Unter der Leitung des seit 52 Jahren legendären Whiskyherstellers Billy Walker ist der unabhängige Hersteller mit Sitz in Speyside für seine Spirituosenqualität und Fassinnnovation bekannt.

Die überarbeitete visuelle Identität, die von der schottischen Designagentur Threebrand entwickelt wurde, soll „die Entwicklung der Marke repräsentieren“, seit 2018 das erste Kernsortiment auf den Markt gebracht wurde und danach ein exponentielles Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr erzielt wurde.

Die schrägen Designelemente – inspiriert von der einzigartigen Form des Giebels der Brennerei und der Aufwärtsentwicklung der Marke – verleihen der Packung Individualität, Faszination und visuelle Attraktivität. Um den CO2-Fußabdruck zu reduzieren, hat das Unternehmen bei allen Verpackungsmaterialien ausschließlich mit in Großbritannien ansässigen Lieferanten zusammengearbeitet. Zu den verwendeten Materialien gehören nachhaltig gewonnenes ungestrichenes Papier, luxuriöse schwarze und goldene Folien sowie eine maßgeschneiderte geprägte Flasche.

Die Aktualisierung fällt mit einer erneuerten Markenbotschaft zusammen, die durch den Slogan „Whisky in guten Händen“ untermauert wird und das Expertenteam hinter der Marke unter der Leitung von Billy Walker hervorhebt. Trotz des neuen Äußeren bleibt der preisgekrönte Whisky, an den sich die Fans gewöhnt haben, unverändert, wobei das Kernangebot weiterhin die 10, 12, 15 und 18 Jahre alten Abfüllungen umfasst.

Um das Portfolio zu rationalisieren, werden die verschiedenen limitierten Serien nun alle unter einer Dachreihe, der Wood Collection, zusammengefasst. Die ersten Ergänzungen sollen nächsten Monat vorgestellt werden.

Marketingdirektorin Colette Savage kommentiert die Ankündigung wie folgt:

„Der aktualisierte Look soll die Marke modernisieren, hochwertiger machen und verfeinern, indem die Verpackung mit der Qualität im Inneren der Flasche in Einklang gebracht wird. Angesichts der weltweit steigenden Nachfrage nach The GlenAllachie war die Transformation notwendig, um die Glaubwürdigkeit der Marke zu erhöhen und ihre visuelle Attraktivität auf globaler Ebene zu stärken."

„Eine wichtige Vorgabe des Projekts bestand darin, sicherzustellen, dass wir eine Erneuerung statt einer Überholung durchführen. Tatsächlich sind die ikonischen Flaschen- und Kernfarben ein wesentlicher Bestandteil der Markenidentität von The GlenAllachie und wurden beibehalten. Die visuelle Weiterentwicklung wird dazu beitragen, die Zukunft der Marke als Schwergewicht im Speyside-Single-Malt-Bereich zu gestalten.“


Gary Fortune-Smith, Geschäftsführer von Threebrand, fügt hinzu:

„Dies war eine sorgfältig durchdachte Rebranding-Reise. GlenAllachie verfügt über eine äußerst treue Kundenbasis, die dabei nicht verloren gehen darf, während die Marke bestrebt ist, neue „Whisky-Entdecker“ zu erreichen, indem sie die hervorragende Qualität ihrer Flüssigkeiten besser visuell widerspiegelt.

„Unser Ziel war es, die Markengeschichte zu stärken. Die positive Einstellung und der Fortschritt des „Angle“ spiegeln ihr kontinuierliches Streben nach Exzellenz wider und sind auch eine direkte Anspielung auf die Heimat der Marke. Wir haben eng mit dem GlenAllachie-Team zusammengearbeitet, um echte Einblicke und Verständnis zu gewinnen, was zu einem Ergebnis geführt hat, auf das wir alle sehr stolz sind.“


Im November gab die schottische Whiskybrennerei ihren erfolgreichen Förderantrag für den Scottish Industrial Energy Transformation Fund (SIETF) bekannt, der die Installation einer mechanischen Dampfrekompressions-technologie ermöglicht, die den Energieverbrauch halbieren wird, während der verbleibende Bedarf erneuerbar durch Sonnenkollektoren gedeckt wird.

Die neu gestaltete GlenAllachie Core Collection (10, 12, 15 und 18 Jahre alte Produkte) wird ab heute weltweit im Fachhandel erhältlich sein. Der neu verpackte 30-Jährige erscheint nächsten Monat, gefolgt von den ersten Abfüllungen der Wood Collection.

Ihr findet viele GlenAllachie Whiskys in unserem Onlineshop!

Zugehörige Produkte

Glenallachie 10 Jahre Ruby Port Wood Finish 48.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (95,57 €* / 1 Liter)

66,90 €*
Glenallachie 15 Jahre 2008/2023 PX Sherry Single Cask 10th Anniversary Whiskyzone.de 54.9% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (171,14 €* / 1 Liter)

119,80 €*
Glenallachie 9 Jahre 2012/2022 Wine Cask Cuvee 48.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (89,86 €* / 1 Liter)

62,90 €*
-12.07%
Glenallachie 10 Jahre 2012/2023 PX, Moscatel & Ruby Port Cuvee Cask 54.9% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (97,86 €* / 1 Liter)

68,50 €* 77,90 €* (12.07% gespart)
Glenallachie 8 Jahre 46.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (61,29 €* / 1 Liter)

42,90 €*
Glenallachie 13 Jahre Oloroso Wood Finish 48.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (106,43 €* / 1 Liter)

74,50 €*
Glenallachie 12 Jahre 46.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (62,71 €* / 1 Liter)

43,90 €*
Ausverkauft
Glenallachie 15 Jahre 46.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (94,14 €* / 1 Liter)

65,90 €*