Riesige Auswahl direkt auf Lager
Schneller Versand mit DHL
30 Tage kostenfreie Rückgabe
Hotline 03381 3424580

Neuer Ardbeg Anamorphic enträtselt den Geschmack

Presseartikel, für den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich!

Eine neue Ardbeg Committee Abfüllung ist ab dem 7. November 2023 verfügbar: Ardbeg Anamorphic

Ultimativ experimentell aus ungewöhnlichen Fässern entstammt sie einer Idee von Dr. Bill Lumsden, Ardbegs Director for Destillation und Whisky Creation. Mit Ardbeg Anamorphic verschiebt die Destillerie die Grenzen in der Fassbehandlung für die spätere Reifung. Dazu wurden die Fassdeckel klassischer Ex-Bourbon-Fässer ausgebaut und mechanisch sehr tief eingekerbt, um eine möglichst große Holzoberfläche zu schaffen. Das anschließende Ausbrennen zum Grad „high mocha“, verlieh den Fässern für die Reifung zum Whisky neue, sehr intensive Aromen. Das Ergebnis ist eine vielschichtige Abfüllung, die zwischen den vier typischen Schlüsselelementen von Ardbeg wechselt – Süße, Geräuchertes, Herbales und Schärfe.

Dr. Bill Lumsden sagt:

„Unser extremes Mokka-Ausbrennen bringt den verborgenen 4D-Geschmack von Ardbeg zum Vorschein. Aromen erdigen Torfs führen zu einem Ardbeg wie aus einem Paralleluniversum. Noten bittersüßen Mokkas tauchen langsam auf, während sich feurige Chilischokolade mit Chrysanthemen- und Jasmin-Aromen mischen. Als ich Anamorphic erstmals verkostete, war mir klar, dass das Ardbeg Committee ihn genauso faszinierend finden wird. Dieser Single Malt Whisky hebt Ardbeg in vollkommen neue Sphären, wenn Geheimnisse rätselhaft verpackt sind.“

Das auffällige Design des Anamorphic spiegelt in seiner Illustration die Tastingnotes sowie einige Charaktere von Ardbeg wider. Dieser mit 48,2 Vol. Prozent Alkohol abgefüllte Single Malt Whisky ist nur online für Mitglieder des Ardbeg Committees sowie im Destillerieshop auf Islay erhältlich, solange der Vorrat reicht. Ardbeg Anamorphic ist für Ardbeg Committee Mitglieder ab dem 7. November 2023 in Deutschland und Österreich erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Offizielle Tasting Notes:

Farbe: Polierte Bronze

An der Nase: Erdig, staubig und leicht biskuitartig an der Nase, sehr ungewöhnlich, fast wie aus einem Parallel-Universum. Ruß-teerige Noten sind deutlich, jedoch zurückhaltend, und werden durch seidige Vanillenoten ausgeglichen. Mit etwas Wasser entfalten sich viele florale Noten, unter anderem geräucherte Vetiverwurzel, Anis, Fenchel, Chrysantheme und Jasmin.

Am Gaumen: Pfeffrig und wärmend, eine Eruption feuriger Aromen davor mit Würze, Chili-Schokolade, bittersüßer Mokka, Bruyèreholz, Birkenteer, gemahlener schwarzer Pfeffer und geräucherte Artischocken.

Nachhall: Ruß-teerigen Noten entwickeln sich zu einem Crescendo reichhaltiger, rauchiger Aromen mit einem unglaublich langanhaltenden Nachgeschmack von Holzkohle, Bittermandeln und Melasse.

Ardbeg Anamorphic ist mit 48,2 Vol. % Alkohol abgefüllt, nicht kühlgefiltert und nicht gefärbt.

Diesen tollen Whisky wird es auch zeitnah bei uns geben. Sobald dieser verfügbar ist, bekommt ihr hier eine Info!

Zugehörige Produkte

Nur 1 auf Lager!
Ardbeg 25 Jahre 2022 46.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (1.212,86 €* / 1 Liter)

849,00 €*
Nur 1 auf Lager!
Ardbeg 13 Jahre Fermutation Special Committee Edition 2022 49.4% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (427,14 €* / 1 Liter)

299,00 €*
Ardbeg 13 Jahre Anthology The Harpy's Tale 46.0% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (185,57 €* / 1 Liter)

129,90 €*
Nur 4 auf Lager!
Ardbeg 19 Jahre Traigh Bhan Batch 5 2023 46.2% 0,7l

Inhalt: 0.7 Liter (355,71 €* / 1 Liter)

249,00 €*