Kostenloser Versand ab € 95,- Bestellwert
Versand innerhalb von 1-3 Werktagen mit DHL
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Service Hotline 03381 3424580
Topseller
Ausverkauft
Glengoyne 21 Jahre Glengoyne 21 Jahre 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (235,57 € * / 1 Liter)
164,90 € *
Ausverkauft
Glengoyne 18 Jahre 2020 Glengoyne 18 Jahre 2020 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (170,71 € * / 1 Liter)
119,50 € *
Glengoyne Legacy Chapter Three 2022 Glengoyne Legacy Chapter Three 2022 48.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (89,86 € * / 1 Liter)
62,90 € *
Glengoyne Balbaína 43.0% 0,7l Glengoyne Balbaína 43.0% 1 Liter
Inhalt 1 Liter
46,90 € *
Glengoyne 12 Jahre Glengoyne 12 Jahre 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (54,14 € * / 1 Liter)
37,90 € *
Glengoyne PX Sherry Cask 46.0% 0,7l Glengoyne PX Sherry Cask 46.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (104,14 € * / 1 Liter)
72,90 € *
Glengoyne 10 Jahre Glengoyne 10 Jahre 40.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (47,00 € * / 1 Liter)
32,90 € *
Glengoyne 8 Jahre 2013/2021 Provenance Douglas Laing Glengoyne 8 Jahre 2013/2021 Provenance Douglas...
Inhalt 0.7 Liter (67,00 € * / 1 Liter)
46,90 € * 49,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Glengoyne Legacy Chapter Three 2022
Glengoyne Legacy Chapter Three 2022 48.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (89,86 € * / 1 Liter)
62,90 € *
Zum Produkt
Glengoyne 8 Jahre 2013/2021 Provenance Douglas Laing
Glengoyne 8 Jahre 2013/2021 Provenance Douglas...
Inhalt 0.7 Liter (67,00 € * / 1 Liter)
49,90 € * 46,90 € *
Zum Produkt
Ausverkauft
Glengoyne 36 Jahre The Russell Family Cask
Glengoyne 36 Jahre The Russell Family Cask...
Inhalt 0.7 Liter (4.700,00 € * / 1 Liter)
3.290,00 € *
Zum Produkt
Glengoyne PX Sherry Cask 46.0% 0,7l
Glengoyne PX Sherry Cask 46.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (104,14 € * / 1 Liter)
72,90 € *
Zum Produkt
Ausverkauft
Glengoyne 30 Jahre Sherry Cask
Glengoyne 30 Jahre Sherry Cask 46.8% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (1.355,71 € * / 1 Liter)
949,00 € *
Zum Produkt
Ausverkauft
Glengoyne 25 Jahre
Glengoyne 25 Jahre 48.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (570,00 € * / 1 Liter)
399,00 € *
Zum Produkt
Ausverkauft
Glengoyne 21 Jahre
Glengoyne 21 Jahre 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (235,57 € * / 1 Liter)
164,90 € *
Zum Produkt
Ausverkauft
Glengoyne 18 Jahre 2020
Glengoyne 18 Jahre 2020 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (170,71 € * / 1 Liter)
119,50 € *
Zum Produkt
Glengoyne Balbaína 43.0% 0,7l
Glengoyne Balbaína 43.0% 1 Liter
Inhalt 1 Liter
46,90 € *
Zum Produkt
Glengoyne 10 Jahre
Glengoyne 10 Jahre 40.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (47,00 € * / 1 Liter)
32,90 € *
Zum Produkt
Glengoyne 12 Jahre
Glengoyne 12 Jahre 43.0% 0,7l
Inhalt 0.7 Liter (54,14 € * / 1 Liter)
37,90 € *
Zum Produkt

Glengoyne

Glengoyne bedeutet Tal der Wildgänse und ist eine Whiskybrennerei südlich von Killearn in Schottland und gehört somit zur Region Highlands.

Geschichte: Die Geschichte geht über 200 Jahre zurück, als bereits vor Ort Whisky hergestellt wurde. Zunächst illegal, nach Wegfall der Steuern 1833 offiziell unter dem Brennereinamen Burnfoot of Dumgoyne. Der erste Eigentümer war George Connell. 1876 wurde die Destillerie von den Gebrüdern Lang aus Glasgow aufgekauft und 1905 in  Glengoyne umbenannt. 1960 erwarb die Edrington Group die Eigentumsrechte und verkaufte 2003 die Brennerei an Ian Macleod Distillers Limited. Damit befindet sich Glengoyne als eine von nur noch sehr wenigen Brennereien noch immer in schottischen Familienbesitz.

Charakter: Das Wasser stammt nicht wie man vermuten könnte aus dem kristallklaren Fluss, der an der Brennerei vorbeifließt und in den Loch Lomond mündet, sondern aus der entfernten Bergregion. Die Herstellung und die Produkte, die bei Glengoyne zum Einsatz kommen, sind noch immer traditionell. Die Gerste wird nur über ein Holzkohlefeuer gedörrt und die sechs Washbacks bestehen aus traditioneller Oregon-Kiefer. Die verwendete Gerste ist Golden-Promise-Gerste, nur noch zwei Destillerien verwenden, Glengoyne und Macallan. Das Malz ist ausschließlich ungetorft, wodurch die natürlichen Aromen bessser zur Geltung kommen. Die verwendeten Fässer sind aus amerikanischer, meistens aber aus spanischer Eiche. Die verwendetet Ex-Sherryfässer stammen meist aus Jerez. Die allgemeine Beschreibung weist den Glengoyne Whisky als leicht süß, rauch- und torffrei aus. Des Weiteren wird dem Glengoyne Whisky eine angenehme Fruchtigkeit nach Äpfeln und ein Geschmack nach Christmas Pudding nachgesagt.

Glengoyne bedeutet Tal der Wildgänse und ist eine Whiskybrennerei südlich von Killearn in Schottland und gehört somit zur Region Highlands. Geschichte: Die Geschichte geht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glengoyne

Glengoyne bedeutet Tal der Wildgänse und ist eine Whiskybrennerei südlich von Killearn in Schottland und gehört somit zur Region Highlands.

Geschichte: Die Geschichte geht über 200 Jahre zurück, als bereits vor Ort Whisky hergestellt wurde. Zunächst illegal, nach Wegfall der Steuern 1833 offiziell unter dem Brennereinamen Burnfoot of Dumgoyne. Der erste Eigentümer war George Connell. 1876 wurde die Destillerie von den Gebrüdern Lang aus Glasgow aufgekauft und 1905 in  Glengoyne umbenannt. 1960 erwarb die Edrington Group die Eigentumsrechte und verkaufte 2003 die Brennerei an Ian Macleod Distillers Limited. Damit befindet sich Glengoyne als eine von nur noch sehr wenigen Brennereien noch immer in schottischen Familienbesitz.

Charakter: Das Wasser stammt nicht wie man vermuten könnte aus dem kristallklaren Fluss, der an der Brennerei vorbeifließt und in den Loch Lomond mündet, sondern aus der entfernten Bergregion. Die Herstellung und die Produkte, die bei Glengoyne zum Einsatz kommen, sind noch immer traditionell. Die Gerste wird nur über ein Holzkohlefeuer gedörrt und die sechs Washbacks bestehen aus traditioneller Oregon-Kiefer. Die verwendete Gerste ist Golden-Promise-Gerste, nur noch zwei Destillerien verwenden, Glengoyne und Macallan. Das Malz ist ausschließlich ungetorft, wodurch die natürlichen Aromen bessser zur Geltung kommen. Die verwendeten Fässer sind aus amerikanischer, meistens aber aus spanischer Eiche. Die verwendetet Ex-Sherryfässer stammen meist aus Jerez. Die allgemeine Beschreibung weist den Glengoyne Whisky als leicht süß, rauch- und torffrei aus. Des Weiteren wird dem Glengoyne Whisky eine angenehme Fruchtigkeit nach Äpfeln und ein Geschmack nach Christmas Pudding nachgesagt.

Zuletzt angesehen