Kostenloser Versand ab € 95,- Bestellwert
Versand innerhalb von 1-3 Werktagen mit DHL
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Service Hotline 03381 3424580

Tullamore D.E.W. Cider Cask

Die Tullamore Dew Brennerei, die zu William Grant & Sons gehört, erweitert seine Range mit dem ersten irischen Whiskey, der in Ciderfässern nachreifte. Die herkömmliche Reifung des Tullamore Dew in Ex-Bourbonfässer sowie Sherryfässern wird durch ein Finish in Ciderfässern für drei Monate veredelt. Die entstandene Limited Edition soll Aromen von getoasteter Eiche in Verbindung mit einer Cider-Süße aufweisen. Da die irische Apfelernte nur in bestimmten Monaten erfolgt, wird auch die Herstellung des Cider Cask nur zwischen September und November erfolgen.

Das Besondere bei der Ciderherstellung ist, dass auch hier Ex-Bourbonfässer zum Einsatz kamen, die den Apfelmost beim fermentieren mit Bourbonaromen unterstützen. Im Austausch dazu geht das süße Apfelaroma in die Bourbonfässer über. Im Anschluss wird der Cider durch den Tullamore Dew Whiskey ersetzt.

Der Tullarmore Dew Cider Cask ist in ausgesuchten Travel Retail Märkten erhältlich. Er wird in der 1 Liter Flasche angeboten und mit 40.0% vol. abgefüllt. Der Preis wird sich zwischen 30 und 40 € bewegen. Sicherlich wird über bestimmte Großhandelsposten auch erreicht, dass dieser Whiskey seinen Weg in den Fachhandel findet.

Tullamore-Dew-Cider-Cask-Finish

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Meine Daten werden nur zweckgebunden genutzt.