Kostenloser Versand ab € 95,- Bestellwert
Versand innerhalb von 1-3 Werktagen mit DHL
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Service Hotline 03381 3424580

Bruichladdich Black Art 1992 - Edition 05.1- 24 Jahre

Nachdem die Pressemittleilung bereits Anfang Januar 2016 für Furore sorgte, ist nun endlich der Bruichladdich Black Art 05.1 in Deutschland eingetroffen und wird an die Händler verteilt. Die Auflage ist weltweit auf 12.000 einzeln nummerierte Flaschen begrenzt. Knapp 700 davon haben den Weg nach Deutschland geschafft.

Der UVP wird mit 309,- € eher hoch ausfallen. Dafür gibt es eine Abfüllung mit 48.4% vol. Fassstärke und einer geheimen Fassauswahl, da Head Distiller Adam Hannett leider nicht mit der Sprache rausrückt. Das Destillat stammt aus 1992 und lagerte 24 Jahre in eben diesen geheimen Fässern. Sicherlich kein Hexenwerk und hoffentlich teuflisch gut im Geschmack.

Bruichladdich-5-1

Hier die offiziellen Tasting Notes:

Aroma: Viel Frucht mit Kirsche, Mango und Aprikosen. Süß mit braunem Zucker, Vanille und Sirup.

Geschmack: Intensiv und vollmundig auf der Zunge. Samtig mit viel Frucht. Wieder Kirschen und Mango. Dazu würziges Holz, Honig und etwas Tabak. Abgerundet mit Vanille und Zimt.

Abgang: Langanhaltend und elegant ausbalanciert mit Holz, Frucht und Malz sowie einem floralen Unterton.

Wir werden die Abfüllung in den nächsten Tagen anbieten können und werden uns auch einen persönlichen Eindruck davon machen können. Dieses Jahr werden auch 200ml Flaschen vertrieben und ich denke, dass davon eine für unser Geschmackserlebnis geopfert wird.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Meine Daten werden nur zweckgebunden genutzt.

  • Langsaaaam

    Wenn der Bruichladdich schon am 17.1. in Deutschland eingetroffen ist: Verteilt der Vertrieb die Flaschen einzeln zu Fuß an die Händler? Oder warum taucht der noch nirgendwo auf?

  • Langsaaam

    Leider sind solche Verzögerungen fast normal. Wir haben Ihn nun aber verfügbar.